Taufkerzen_7965

Foto: Alexander Fischer, Hotteln

Kasualien

Was sind eigentlich Kasualien?

Als Kasualien werden kirchliche Amtshandlungen bezeichnet, die aufgrund eines persönlichen besonderen Ereignisses in einem Gottesdienst vollzogen werden.
Dazu zählen die Taufe, die Trauung, die Konfirmation, die kirchliche Trauerfeier und im weiteren Sinn auch die Feier des Ehe- oder Konfirmationsjubiläums.